25 Oktober 2011

Es wurde Zeit für...

eine neue Roberta Hose mit Schürze
Schnitt von Glitzerblume / Farbenmix

Unsere weiße Jeans Roberta vom letzten Jahr ist nun endgültig zu kurz.

In diesem Jahr ist sie aus dem tollen Jeansfarbenen Silikonpopelin,
dazu der Rosenstenzo den ich mir noch für etwas besonderes aufgehoben habe.
Ich fand nun war es Zeit ihn zu vernähen, da er so schön dazu passt.
Diesmal in Größe 104 und sie passt super.


♥ freu ♥

und wieder viele Ziernähte.
ein Muss bei der Hose...



Die Nähsucht hat mich mal wieder voll im Griff...
Ich glaube es liegt am Wetter, denn im Moment gibt´s nicht´s
schöneres, als mich mit einer Tasse Tee
in die Nähecke zurückzuziehen.

Es grüßt euch lieb Nicole


Kommentare:

Heike ... hat gesagt…

Tolle Hose ... Ich mag den Schnitt und deine Umsetzung!

LG
Heike

Melly hat gesagt…

So schön, die Roberta :-))

lg

melly

PS: Wo gibt es den blauen Siliconpopelin?

kreativkäfer hat gesagt…

die ist wunderschööön, das blau in Kombi mit dem Rosenstoff ist herrlich mädchenhaft romantisch, gefällt mir sehr gut,
LG Andrea

Jenny hat gesagt…

Ich glaube Roberta muss ich haben :-)
Ich mochte die andere schon so gerne und diese hier ist wirklich seeehr romantisch!
Das Shirt mit Bündchen ist übrigens auch sehr sehr gut gelungen!!!! Klasse und eigentlich ganz einfach, oder?
Liebe Grüße von Jenny

Tanja hat gesagt…

Die ist sooooo schön geworden:)))
Ich hab diesen schnitt immer noch nicht genäht:(...Die gute Zeit...

LG
Tanja

Luusmeitlifashion* hat gesagt…

DIe ist super geworden!!!

Liebe Grüße
Martina

Panilin hat gesagt…

Puh, die ist aber nicht schön, die ist wunder, wunder, wunderschööön
lg aylin