29 März 2015

Aussortiert & Versprechen muss man halten....

dass sage ich schon zu meinen Kindern. Und?  Ich habe meiner Mama eine Tasche versprochen.
schwitz, Vor 3 Jahren....rotwerd.......
Nun habe ich auf dem Stoffmarkt dieses tolle braune Kunstleder günstig bekommen und mich sofort schockverliebt. Meine Tasche sah ich schon fertig bestickt.....hach es wäre so schön. Aber meine Mama hat es wirklich verdient. Immer ist sie für uns da.
Als dann letzte Woche die Träger, der Tasche meiner Mutter, den Geist aufgaben, war das mein Zeichen. Jetzt gab es keine Ausreden mehr. Und schenken macht auch so viel Spass.

Aussortiert haben wir auch wieder....
Links im Blog habe ich meinen Flohmarktblog verlinkt
Wer schauen mag.

Aber nun Bilder von der Tasche...




Kommentare:

Renate hat gesagt…

Die ist ja echt toll. Da wird die Mama sich aber freuen. Liebe Grüße, Renate

Stephanie hat gesagt…

Die Tasche für deine Mutter ist sehr schön geworden! :)
Liebe Grüße
Stephanie

Coramo hat gesagt…

wow, die sieht aber super aus! Davon solltest du dir auch eine nähen. Auch das Kunstleder sieht gut aus...

LG

Simone

Sissis-Traumland hat gesagt…

Hach, das kenne ich. Die eigene Familie kommt immer zu kurz :-) Die Tasche ist wunderschön geworden! Vor einer kompletten Kunstledertasche bin ich bisher immer etwas zurückgeschreckt, weil ich nicht weiß, ob meine Nähmaschine das so gerne hat.
Übrigens noch vielen lieben Dank für deinen Kommentar kürzlich. Am nächsten Tag ging es schon wieder besser. Immerhin überwiegt doch die Zahl meiner Kunden, die meine Arbeit mögen und wertschätzen.
Viele liebe Grüße
Franziska