17 April 2012

Was haben ein Teller und Lina gemeinsam?

Wie unschwer zu erkennen haben bei uns mal wieder die so geliebten Pünktchen Einzug gehalten.
 Nicht das ich euch langweile, aber ja, es ist schon wieder eine Lina.

Und ganz passend dazu gab es Toast vom 
grünen Pünktchen-Teller.

So, ich würde sagen ein echtes Original mit Schokoladenschnute. hihi.
Ich begrüße die vielen neuen Leser der letzten Woche.
Drück und ich hoffe es gefällt euch hier.

Eure Nicole

PS . So ich muss darf jetzt zur Elternversammlung fahren.

Kommentare:

kreativkäfer hat gesagt…

na wenn schon denn schon :) très chic!
glg andrea

Atelier Grächbodi hat gesagt…

Süß! Ich hoffe, ich finde auch bald die Zeit eine Lina in Angriff zu nehmen. Den Vorsatz hätte ich ja schon länger....

Herzlichst
Esther

Mimi hat gesagt…

Ganz süße Kombi! Und herziges Mäderl!

Liebste Grüsse, daxi

miari by jenny hat gesagt…

Sehr schön aufeinander abgestimmt, der Teller und die Lina :O)
Ich mag Pünktchen auch gern. Und bei Eurer Lina finde ich das Rüschenband unschlagbar süß!
LG Jenny

Karin hat gesagt…

So süß deine Schokoladenschnute in der Punkte-Lina! Perfektes Foto! :)

GLG Karin

Jenny hat gesagt…

Supersüßes Bild und sehr schöne Farbkombi! Obwohl Lina nicht so mein Ding ist - diese sieht wunderschön aus - besonders mit der Rüsche!
LG Jenny

Hinter den Bergen bei den 6 Zwergen hat gesagt…

Die Lina sieht total süss aus und Punkte werden doch nie langweilig!

liebe Grüße
Silvia

Nicky hat gesagt…

Wirklich hübsch und die vielen schönen Punkte ;).

LG.Nicky

Heike ... hat gesagt…

Sehr schööööönes Shirt und mit Rüsche kombiniert habe ich vorher noch gar nicht gesehen ... das gefällt mir suuuuuper gut!

LG
Heike

Angi hat gesagt…

süße Lina! Meine liegt auch hier habe sie leider immer noch nicht benutzt. Schöner Blog.
Lg Angi