14 März 2012

Farbenmix Karla

So nun wie gestern versprochen, unser erster Karla Mantel.
Ein schöner, wenn auch sehr aufwendiger Schnitt von Farbenmix.

Aber die Mühe lohnt sich wirklich. 
Tolle Ballonärmel mit Innenbündchen so wie wir es gerne mögen.
Schöne Länge - ideal für Kleider oder Röcke darunter.

Genäht aus dem Stenzo Cordschätzchen vom Stoffmarkt.
In diesen habe ich mich sofort verliebt.
Und wie ihr seht .......... Er ist nicht Rosa!




Innen nur leichter hellblauer Baumwolljersey, denn der Frühling soll ja nun morgen zu uns kommen.
Am Zipper hat sich das erste Häkelblümchen niedergelassen.


Und ich habe noch ganze 2 Meter für passende Kleidchen und Röcke übrig. 
3 Meter hatte ich gekauft. Tja so kann man sich beim Stoffverbrauch täuschen.

Es grüßt euch lieb Nicole

Kommentare:

Nell hat gesagt…

da hast du eine total schöne karla genäht! ich finde den schnitt auch sehr schön, das "aufwendig" schreckt mich ein bisschen ab :-)
der cord ist toll..
glg nelli

kreativkäfer hat gesagt…

ojaaa sehr sehr schön und der tolle Cord, wunderbar!
passt wie angegossen ♥
GLG Andrea

jessica b hat gesagt…

sehr schöne jacke ! ob ich mich an den schnitt auch mal wagen sollte -wir mögen ja so mäntelchen auch sooo gerne .
glg jessica

meine traumwelt hat gesagt…

sieht ja super schick aus!!!
glg Kirsten

creative 4 kids hat gesagt…

Hallo Nicole,

wie schön der geworden ist! Karla ist wirklich ein zauberhafter Schnitt und euer Mäntelchen schaut so hübsch aus!

ganz liebe Grüße Melanie

Karlottchen's Welt hat gesagt…

wunderschön, das steht deiner maus richtig gut, glg anja

Roswitha hat gesagt…

Deine Karla ist ganz toll geworden und steht Deiner Suessen Kleinen super!
ich liebe den Schnitt auch sehr und bei mir steht auch noch ein Sommer Modell an
Liebe Gruesse
Roswitha

Hinter den Bergen bei den 6 Zwergen hat gesagt…

Wow! Die Jacke ist traumhaft, Cord mag ich auch total gerne!

glg
Silvia

Karin hat gesagt…

Der Mantel ist ein Traum! Die Mütze dazu....ganz süß!

LG Karin

Panilin hat gesagt…

aaaaaaaahhh, absolute spitzenklasse
lg Aylin