06 Dezember 2011

Bandito die Erste und Traurigkeit

Heute ist NIKOLAUS!!!
Auch bei uns und mein Sohn hat heute morgen seine Bandito Jacke
angezogen die ich gestern fertig genäht hatte.
Alles aus Reste und zu kleinen Klamotten.
Zur Sicherheit da ich diese Jacke zum ersten mal genäht hab.
So ein toller Schnitt und die Nächste ist schon zugeschnitten.





Leider erreichte uns heute eine traurige Mitteilung...
Ich werde keine Tante :-((
Es hat nicht sollen sein und das Schlimmste ist daran, daß alle in unserer Familie das durchstehen mussten.
Aber warum?
Warum klappt das Erste nicht? Auch ich musste mein Erstes hergeben und ich bin immer noch so traurig darüber.
Man vergißt das auch nicht obwohl es schon 13 Jahre her ist.
Ich hatte mich so gefreut.

Hoffentlich hab ich euch nicht den schönen Tag vermiest.
Aber ich bin so traurig.

Nehmt eure Kinder in den Arm und drückt sie ganz fest.. und dann denkt daran das es ein Geschenk ist und nicht selbstverständlich.

Eure Nicole

Kommentare:

amtolula hat gesagt…

Oh das tut mir unendlich leid. Ich kann nachvollziehen wie es im Moment in Euch aussehen muß. Auch ich hab das schon durchlebt - auch bei mir war es kurz vor Weihnachten.
Ich wünsche Euch viel Kraft für die kommende Zeit.
Viele liebe Grüße
Tanja

JAsiMIa hat gesagt…

Viel viel Kraft für die nächste Zeit. !!!!
Für euch, für deine Schwester!



Die Jacke ist super schön geworden, ich denk die würde meinem Muk auch supi gefallen :)

liebst
die Sabrina

KLANN-INCHEN DESIGN hat gesagt…

Liebe Nicole,
das tut mir schrecklich LEID!!! Das ist ja keine schöne Nachricht, mir ging es auch so!
Beim 2.mal wird man einfach vorsichtiger und dann klappt es auch, ganz bestimmt, es gibt unglaublich viele Frauen, den das passiert!!! Lass dich davon nicht unterkriegen, ich weiß, das Worte da nicht viel machen können. Ich denke an Euch...

Deine Bandito ist wunderschön geworden.

meine traumwelt hat gesagt…

Das tut mir unendlich leid. Fühl dich ganz lieb gedrückt! Deiner Schwester alles Liebe.
Herzliche Grüße, Kirsten

Streuterklamotte hat gesagt…

Gottes Wege... für uns nicht immer ganz leicht.
Sei traurig, das "darfst" du jetzt, denn die ungeborenen Leben "leben" in den Herzen der Menschen, die sich an sie erinnern!
***
Schön, dass du deinem Sohnemann so eine tolle Jacke genäht hast!
***
Ganz liebe Grüße,
Sabine

Marion - Mallofaktur hat gesagt…

Liebe Nicole, mir tut das ebenfalls sehr, sehr leid, und ich wünsche deiner Schwester alles Gute für die Zukunft! In solchen Momenten wird uns das große Glück, das wir erfahren durften, erst wieder bewusst.
Liebe Grüße
Marion

DaTaTa hat gesagt…

Es gibt Dinge im Leben die werden wir nie verstehen können und wollen. Aber wenn wir im Leben auch immer wieder hinfallen ganz wichtig ist es immer einmal mehr aufzustehen als hinzufallen. Ich wünsche Euch die Kraft die Traurigkeit zu überstehen. Liebe Grüße Conny

mampia hat gesagt…

das tut mit ganz furchtbar leid und ich denke es gibt da auch keine tröstende worte,aber laß dich mal ganz feste drücken!!!

gglg teresa

kreativkäfer hat gesagt…

Das tut mir sehr leid...
GLG Andrea

Marion hat gesagt…

Das tut mir sehr leid... zum Glück musste ich das nicht erleben, aber 2 sehr gute Freundinnen von mir:-) Deshalb kann ich, glaube ich ganz gut nachvollziehen, wie es euch geht.

Die Jacke gefällt mir jedenfalls sehr gut! Bandito ist einfach ein toller Schnitt!

Ganz liebe Grüße,
Marion

Hinter den Bergen bei den 6 Zwergen hat gesagt…

Oje, das ist sehr traurig, aber ich kann auch gut nachvollziehen, habs auch erlebt! Aber der Liebe da oben im Himmel hats gut mit uns gemeint und uns unser Sternlein wiedergegeben...und uns die Zwillinge geschenkt!... Es wird alles wieder gut!

glg
Silvia