12 April 2016

Draussen........

im Garten wird alles bunt. Tulpen, Narzissen und Traubenhyazinten. Ihr Anblick erfreut mich jeden Tag und inspirieren mich derzeit so sehr, daß auch im Nähzimmer nur noch bunte und blumige Stoffe unter der Maschine landen.
Ich kann im Moment nicht anders!
Entstanden ist seit langen mal wieder eine Carrelein Bluse. Ich weiss gar nicht wie viele ich davon schon genäht habe. Eine Neuerung gab es diesmal. Ab Gr.122 kann die Bluse von Kunterbunteskleeblatt auch ohne rückwärtigen Verschluss gearbeitet werden.
Somit also perfekt für die Schule. Bei allem was ich nähe, muss vorher gut überlegt sein ob es auch praktisch ist und es leicht an- und auszuziehen ist.
Eine schnelle Legging´s dazu - fertig ist das sommerliche Outfit!

Bluse gibt es hier
bestickt mit Freebie von Huups 










  Vielen Dank für die lieben Kommentare.
Ich hätte nicht gedacht das hier noch jemand mitliest

Kommentare:

Renate hat gesagt…

Eine echte Traumbluse. Wunderschön!! Liebe Grüße, Renate

Marion - Mallofaktur hat gesagt…

Sehr, sehr niedlich, und der blumige Stoff ist perfekt für den Schnitt.
Carrelein hat es leider nie in meine Schnittmustersammlung geschafft.
Ich weiß auch nicht warum, dabei ist es doch so ein schöner und ausgefallener Schnitt.
Eure Bluse gefällt mir jedenfalls total gut.
LG Marion

Panilin hat gesagt…

Ganz, ganz wundervoll meine Liebe, deine Farbkombis sind immer sehr stimmig. Ich drück dich mal.
GlG Aylin