12 November 2016

und Blogger sein heißt sich Zeit nehmen und Lesen.....

♥ Winterkleidchen ♥ 
Guten Abend,
Oh ist das kalt draussen. Brrr. Passend zum kalten Wetter zeige ich euch doch mal unser Weihnachtskleidchen.
Als ich den Schnitt gesehen habe musste ich sofort das Ebook kaufen.

Happy HannaH von Happy-Pearl .......
Hach ich war verliebt, hin und weg von dem Schnitt.
Liebe Tina Sauer da hast du für uns ins Schwarze getroffen.
Die perfekte Bühne für unsere Lieblingsstickdatei. Liebe Silke, ich kanns gar nicht mehr erwarten bis du uns mit dieser Stickdatei ein weiteres Mal verzauberst. Ich könnt meine Maus fressen in dem Outfit.
Und ich habe mal wieder gestrickt Ich kann es doch tatsächlich noch!
Das Haarband ist ein Tulleband von Tullebunt & Lille Snø

Früher habe ich soooo viele liebevoll gepflegte Blogs gelesen. Heute war ich echt traurig als ich meine Blogliste durchging. Immer mehr Lieblingsseiten haben ewig keinen neuen Post mehr und ganz viele haben ihren sogar ganz dicht gemacht. Einige findet man bei Facebook oder Insta wieder andere sind wie vom Erdboden verschluckt.
Einige habe ich sogar per Mail angeschrieben aber es kam keine Antwort. Schade. Das macht mich echt traurig.Klar man könnte jetzt sagen es gibt sooo viele neues Nähmädels die mich immer wieder mit ihren Kreationen umhauen und bei denen man die Liebe sieht, die sie in die Sachen gesteckt haben. Trotzdem schade.........Klar bin ich bei Facebook aber es ist auch unpersönlicher als ein Blog. Wenn ihr einen netten kleinen oder größeren noch aktiv geführten Blog habt indem ihr eure genähten Werke für eure Töchter zeigt dann schreibt mir doch einfach mal und zeigt mir euren Blog. Gerne euch mit Link. Würde mich freuen meine Liste mal wieder etwas zu vergrößern.

Instagram
https://www.instagram.com/rosarotewelt.nicole/

Über einen Besuch auf meinem Blog würde ich mich sehr freuen http://nicole-rosarotenaehwelt.blogspot.de/
Stoffe von buttinette
Ich wünsche euch ein schönes Wochende....
GGLG Nicole












Kommentare:

Sophina hat gesagt…

Liebe Nicole,

zuersteinmal: Ein wunderbarer Kleiderschnitt ist das! Ich habe ihn mir gleich gebookmarkt. Die Stickdatei ist perfekt für die große "Präsentationsfläche", grins.

Deinen Blog lese ich nun schon seit drei Jahren, seit ich ihn damals auf Farbenmix entdeckt habe und habe wenn nicht jeden dann fast jeden Post mitbekommen und Anregungen erhalten.

Mein Blog geht nicht nur ums nähen, sondern auch ums stricken und backen und ums leben im Allgemeinen. Ich nähe wenig von dem, was gerade neu ist, weil ich immer zu langsam bin, sondern suche mir zusammen, was ich mag und was passt.
Hier findest Du mich: http://sophina-anschopie.blogspot.de/

Liebe Grüße,
Sophina

Martina hat gesagt…

Liebe Nicole
Genau deine Erfahrungen machte ich auch gerade..... Ich schaute mich letzthin endlich wieder einmal durch meine Blogroll-Liste und musste mit Schrecken feststellen, dass viele weg sind (seewing room by mynata, danaluca, fynory, kleine frätzle, kleine Elfen, ..... um nur ein paar meiner geliebten Blogs zu nennen....). Schade, sehr schade....aber das Leben ändert sich, bleibt nicht stehen, dreht sich weiter..... Vertrautes, Geliebtes zu verlieren tut immer irgendwie weh - auch wenn es hier "nur" Posts im weiten www sind und Menschen, die man "nur" virtuell kennen- und schätzen gelernt hat.....

Ich selber bleibe aber noch ;-) und komme sehr gerne vorbei um deine wunderschönen genähten Sachen zu bestaunen!
Lg Martina

miari by jenny hat gesagt…

Ohhhhhhhhh <3, ein wunderschönes Kleid und die Stickdatei hast Du so schön in Szene gesetzt!
Leider hast Du recht, die Blogs verschwinden immer mehr und viele von den lieben Mädels von früher findet man nicht mehr :(
Umso mehr freue ich mich, hier heute bei Dir diesen schönen Post zu lesen. Wenn ich meine Maus wieder an Kleider gewöhnt habe (ich bleibe hartnäckig)dann werde ich den Schnitt mal testen.
Bis bald, ganz liebe Grüße
Jenny

SiNiJu Gaby hat gesagt…

Ich habe auch schon versucht meinen Blog wieder zum Leben zu erwecken, aber es wird so ruhig , wenn ich die Aufrufe mit denen vor 2 Jahren vergleiche..uff... und alles wird halt so schnellebig - nach dem Bloggen kam Facebook, Twitter, Instagram, Pinterest... und es wird somit für alle immer einfacher, einfach ein gefällt mir anzuklicken - falls man überhaupt gesehen wird
Meinen Blog würde ich gerne wieder zum laufen bringen, aber mir fehlt gerade die Zeit für meinen eigenen Blog und vor allem die Zeit, um mir die tollen Blogs in Ruhe anzusehen und zu kommentieren und dann ärgere ich mich wieder selbst darüber
und zur Zeit nähe ich kaum noch, mache wenn tolle Fotos via Handy , lad es bei Insta hoch, für mich gerade die Plattform, um doch Reaktionen zu erhalten
Überlege schon, ob ich im Blog eine falsche Einstellung habe oder was auch immer... aber ich gelobe Besserung um wenigstens auf anderen Bloggerseiten endlich wieder Glücksmomente zu erhaschen herzlichst Gaby