18 Oktober 2015

Fotografieren im grauen Herbst und kalten Winter.....

Heute habe ich eine ( ja wieder lila) Kombi aus Elea und (ja wieder ) Beinschmeicheleien für euch. Schon im Sommer hatte ich die süßen Elea Shirt´s gesehen und endlich haben wir auch so ein zuckersüßes Shirt. Von den Jeggings bin ich ja schon eine Weile total begeistert wie wie ihr mitbekommen habt. Bald gibts aber auch wieder etwas anderes zu sehen. Versprochen!
Beide Ebook´s gibt´s hier bei 
Rosarosa
Da gibts auch bald wieder etwas tolles Neues!
♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥
Bestickt wieder mit Ponny von 
Überall sehe ich noch Fotos von draussen. Oh ich bin ja eine Frostbeule und mich zieht es bei nasskaltem Wetter nicht da raus! Nö, keine 10 Pferde! Und da war es wieder mein Problem! Schöne Innenfotos zu knipsen! Wir bewohnen ein sehr altes Haus und Licht ist Mangelware. In den nächsten Jahren fallen zwar noch ein paar Wände und es werden Fenster verändert aber bis dahin muss ich mit den Gegebenheiten leben. Auch heute haben wir wieder geübt richtig schöne Innenfotos zu knipsen. Meiner Maus hat es viel Spass gemacht die Fotos zu sichten und das Licht zu rücken. Wie süß!
Das kam heraus.......viel Spass und ein schönes WE noch.ich geh jetzt weiter üben.....
++Werbung++










Kommentare:

Luusmeitlifashion* hat gesagt…

Die Pferdeapplikation ist ja klasse!!! Lg Martini

Salo hat gesagt…

Huhu,
das Pferdeshirt würde meiner Tochter auch sehr gefallen.
Eine Frage:
Nähst du die Cord-Treggings nur mit der Ovi?
Denn auf dem einen Bild sieht man an den Innenbeinnähten schon die weißen Fäden rausschauen. Das sollte man eigentlich bei einer frisch genähten Hose nicht sehen.
Grad bei so engen Hosen steppe ich die Innenbeinnähte immer lieber ab.
Wenn die Hose keine Aussenbeinnaht hat ist das zwar mühsam aber dient einfach der besseren Haltbarkeit.

LG
Salo